00351 91 000 58 87 info@portugaltouren.com FAQ Über uns Tripadvisor

@ SINTRA | EXPO | LISSABON

(3 Bewertungen)
NEU! EXPO + SINTRA
Von45 €
NEU! EXPO + SINTRA
Von45 €
Buchung PayPal
Buchung per Email
Name*
Email*
Angeben (Tour Datum, Anzahl von Teihlnehmer, Handy u.- Abholungsadresse)*
* Mit Ihre Anmeldung akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen unsere Datenschutzrichtlinie. Ihre Daten werden nicht weitergeleitet!!!
Bitte stimmen Sie allen Nutzungsbedingungen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
*Bitte wählen Sie und füllen die erforderlichen Felder aus.

Buchung fortfahren

Merkzettel speichern

Zur Wunschliste hinzufügen (nur für Mitglieder)

71

Warum Portugaltouren?

  • individuelle Reisen mit lokalen Experten
  • Hotline auf deutsch
  • Sofort Buchung per PayPal oder Kk
  • Lizenziert operator RNAT

Zahlung / Stornierung

Sie haben Fragen zu Ihrer Bestellung, Zahlungsmöglichkeiten oder möchten bereits gekaufte Touren ändern oder stornieren?
Nutzen Sie unser Kontaktformular oder unsere Kontake unten:

00351 91 000 58 87 (Carlos)

info@portugaltouren.com

6-8 Stunden
Verfügbarkeit : Frei
09:30
Wir Holen Sie Ab!
Mind. Alter : 3+
Max. Teilnehmer 6
Tour Beschreibung - Starke Kontraste Tour

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit!

Genießen Sie eine Ganztages-Tour durch dem Park der Nationen, das Alte-Expo Gelände und Sintra am selben tag!. Entdecken Sie die wunderschöne Landschaft von Sintra die Märchenhafte Paläste und Burgen.

Wir erzählen Ihnen das Wichtigste und die Hauptsehenswürdigkeiten, all in-One.

PARK DER NATIONEN: DAS ALTE EXPO-GELÄNDE

Park der Nationen ist die Bezeichnung, die dem Viertel verliehen wurde, das an dem Ort entstand, wo die Expo Weltausstellung 1998 ausgerichtet wurde. Durch die Expo wurde das gesamte Gelände neu bebaut. Das Thema der Weltausstellung hieß „die Ozeane: ein Erbe für die Zukunft.“

SINTRA

Hauptstadt der Romantik – Sintra ist der berühmte Vorort von Lissabon, zu dem viele Parks und Paläste gehören. Seit 1992 gehört es aufgrund seiner kulturellen Landschaft zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Abholung

Sie werden bei ihren Hotel / Ferienwohnung / Campingplatz o.- Stellplatz abgeholt (ohne Aufpreis)

Abholungszeit (pick up)

09:30

Im Preis enthalten

  • Getränke (Wasser)
  • Maut (Autobahn und sonstige gebüren)
  • Haftpflichtversicherung und andere gesetzliche Versicherungen
  • Tour auf deutsch
  • Wir sind Lizenziert durch die Portuguiesische Zentrale für Tourismus

Nicht im Preis enthalten

  • Eintrittskarten (Sie können die Eintrittskarten auch über Uns reservieren!)
  • Essen

Tipps

  • Das Klima ist in Sintra kühler und angenehmer als in Lissabon!
  • Überspringen Sie die Warteschlangen!. Auf Wunsch kaufen wir Ihnen Ihre Eintritskarten für die Attraktionen (ohne Aufpreis)
  • Tragen Sie bequeme Schuhe und vergessen Sie nicht, besonders im Sommer einen Hut und Sonnencreme mitzubringen
  • Für Sintra: Tennisschuhe oder Bergschuhe
Unsere Route

PARK DER NATIONENPark der Nationen: das alte Expo-Gelände

Früher befanden sich an dieser Stelle Industriebetriebe. Durch die Expo wurde das gesamte Gelände neu bebaut. Das Thema der Weltausstellung hieß „die Ozeane: ein Erbe für die Zukunft.“ Konsequenterweise steht auf dem Gelände auch das großartige Aquarium, nein Ozenarium. Über dem Tejo fährt eine Seilbahn an der Längsseite des Geländes entlang. Und am Wasser verbindet eine Promenade die Hafenbecken am Ozenarium mit dem Vasco-da-Gama-Turm

QUELUZ:Little Versailles Schloss (option)

Heute gilt der PALAST VON QUELUZ, zweifelsohne als eines der Symbole der portugiesischen Geschichte. Er verkörpert den höfischen Geschmack, der sich bis in unsere heutige Zeit hinübergerettet hat. Seine prunkvollen Innenräume sind bewundernswert.

Aus all den azulejos- und freskogeschmückten Sälen, aus all dem Florentiner Marmor, dem brasilianischen Jacarandaholz, den wertvollen Empire- und Chippendalemöbeln und farbintensiven Wandteppichen aus Arreiolos ragt der Thronsaal (port.: Sala do Trono) heraus.

SINTRA:Märchenland

Die vielen faszinierenden geschichtsträchtigen Gebäude und bezaubernden Attraktionen bilden in Kombination ein fantastisches Reiseziel für Touristen. Sintra gilt als ein beliebtes Tagesausflugsziel ab Lissabon.

Welche Höhepunkte erwarten Sie in Sintra?

» Palácio Nacional da Pena: Dies ist einer der feinsten Paläste Europas und erstrahlt in farbenfrohem Glanz.

Das Aussehen des Palastes ist bezaubernd und zieht die Aufmerksamkeit all jener auf sich, die ihn nur auf einer Postkarte oder im Internet gesehen haben. Die Stätte des Pena-Palastes stammt aus dem 15. Jahrhundert, als dort neben einer mittelalterlichen Kapelle ein Heiligtum errichtet wurde. Während das ursprüngliche Gebäude in den folgenden Jahrhunderten zerstört wurde auch durch das Erdbeben von 1 November 1755, wurde es von König Ferdinand II. als wunderschönes romantisches Gebäude restauriert. Er verwandelte die Ruinen des Klosters in einen farbenfrohen und fantastischen Palast, der der portugiesischen Königsfamilie als Sommerresidenz diente.

WISSEN:

Als der damalige König Ferdinand II (Ferdinand II  – 29. Oktober 1816 in Wien; † 15. Dezember 1885 in Lissabon, war ein Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha und König von Portugal) die Ruine besichtigte, war er von dem milden Klima, der weiten Landschaft und der angenehm frischen Luft derart begeistert, dass er beschloss, dieser Fleck solle die königliche Sommerresidenz werden. Er gab daraufhin Baron Wilhelm Ludwig von Eschwege den Auftrag, aus den Ruinen des Klosters den Palácio Nacional da Pena zu bauen.

» Palácio Nacional de Sintra: Der gotische Palast, verfügt über kunstvoll bemalte Decken

Es ist der einzige Palast in Sintra, der seit dem Mittelalter seine Form bewahrt hat. Der Bau begann im 12. Jahrhundert. Er wurde fast 800 Jahre lang von portugiesischen Königen und vom Hof bewohnt. Vor allem im Mittelalter wurde er während der Jagdsaison genutzt.

» Quinta Regaleira: Herrenhaus mit versteckte Tunnel und geheimnisvolle religiöse Ornamente

Die Quinta da Regaleira in Sintra ist eine eindrucksvolle Residenz, die auf fünf Stockwerken mit einer gotischen Fassade gebaut wurde. Der attraktivste Teil dieses Ortes sind seine schönen Gärten. Dort gibt es einen mysteriösen Initiationsbrunnen oder umgekehrten Turm, der tief in den Boden eintaucht. Die 9 Stockwerke des Turms symbolisieren die 9 Höhlenkreise von Dantes Göttlicher Komödie.

» Castelo do Mouros oder Maurenburg: Von der antiken Schlossruine bietet sich Ihnen eine wundervolle Aussicht

In der maurischen Burg gibt es kein Inneres, aber es gibt archäologische Bereiche. Auf Portugiesisch wird die Festung Castelo dos Mouros genannt. Es waren nämlich die Mauren, Muslime aus Nordafrika, die sie als Festungsanlage erbauten. Der Standort war dafür ideal. Nahe an Lissabon gelegen, ist der Anfahrtsweg von der Hauptstadt nur sehr kurz. Dieser Teil der iberischen Halbinsel und hier vor allem die Atlantikküste vor den Türen Lissabons konnten von der höher gelegenen Position bestens überwacht werden.

» Palácio de Monserrate: ist eine der am wenigsten besuchten Touristenattraktionen in Sintra, schade!

Das Besondere an dem Park des Palacio de Monserrate sind die zahlreichen Pflanzen, die teilweise aus aller Welt stammen und die teilweise trotz schlechter Voraussetzungen in dem Park heimisch geworden sind. Imposante Bäume, darunter über 20 verschiedene Palmenarten prägen den Park und machen einen Spaziergang durch ihn zu einem wahren Erlebnis

Sie haben die Wahl, was Sie besuchen möchten alles ist 100% Flexible!

LISSABONper Autobahn

Wir fahren zurück über die Autobahn nach Lissabon

Pena PalastPreise

Pena Palast & Park Karten-Preis :

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 14 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 12,50 €
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) – 49 €

Preis für Tickets für den Park :

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 7,50 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 6,50 €
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) – 26 €

MaurenburgPreise

Maurenburg:

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 8 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 6,50 €
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) – 26 €

Palácio Nacional QueluzPreise

Palácio Nacional Queluz :

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 10 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 8,50 €
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) – 33 €

Palácio Nacional SintraPreise

Palácio Nacional Sintra :

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 10 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 8,50 €
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) – 33 €

Park und Palácio MonsarratePreise

Palast & Park Preis :

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 8 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 6,50 €
Familienticket (2 Erwachsene + 2 Kinder) – 28 €

Quinta da RegaleiraPreise

Herrenhaus Regaleira Preis :

Ticket für Erwachsene (18 – 64 Jahre) – 8 €
Ticket für Kinder (6 – 17 Jahre) und Senioren (über 65 Jahre) – 5 €

Karte (nur ist als Overview)
BILDER: WIE IMMER ORIGINAL PORTUGALTOUREN
3 Bewertungen
Sortieren :BewertungDatum

Ktn70

Group Traveller

Die Tour nach Sintra, Capo de Roca und der vielen Strände war großartig!
Die Besichtigung des EXPO-Geländes war auch sehr interessant. Carlos spricht perfekt deutsch und weiß einfach alles 🙂 Es war ein wirklich toller Tag mit ihm.
Danke nochmals und liebe Grüße
Petra,Bernhard, Monika,Ernst

SIEHE UNTER: https://www.tripadvisor.pt/ShowUserReviews-g189158-d12926130-r550947711-Portugaltouren-Lisbon_Lisbon_District_Central_Portugal.html#REVIEWS

01/10/2019

Discover75168

Couple Traveller

Ein erlebnisreicher Tag nach Sintra und Umgebung

Wir hatten uns für einen Tagesausflug nach Sintra und Umgebung entschieden und wurden nicht enttäuscht.
Carlos holte uns vom Hotel ab und wir waren von seinem perfekten deutsch begeistert.
Mit seinem VW -Van ging es nach Sintra , Monserrate und zu wunderschönen Stränden . Auf der Fahrt erfuhren wir viel Interessantes über Portugal.
Bei allen Besichtigungen hatten wir genügend Zeit uns alles in Ruhe anzuschauen.Zum Schluss wurden wir mit dem neuen Lissabon(Expo -Gelände) bekannt gemacht. Dank Carlos erlebten wir einen tollen ,informativen Tag in Portugal.
„Portugaltouren“ ist die perfekte Adresse für erlebnisreiche Ausflüge.Liebe Grüße von Wolfgang und Elke

SIEHE UNTER: https://www.tripadvisor.pt/Attraction_Review-g189158-d12926130-Reviews-Portugaltouren-Lisbon_Lisbon_District_Central_Portugal.html#REVIEWS

01/10/2019

Carina

Group Traveller

Das neue Lissabon, Sintra und die Küstenorte

Um Portugal, speziell Lissabon und Umgebung etwas kennenzulernen, buchten wir bereits vorab eine deutschsprachige Tour, mit Guide und Fahrzeug.
Bereits die Buchung und auch der ein oder andere Hinweis von Portugaltouren funktionierte reibungslos. …
Wir können Portugaltouren sehr empfehlen; Top Fortbewegungsmittel, vorbereite Unterlagen zur Geschichte Portugals etc., Wasser an Bord, Handtücher zum sauber machen-gerade wenn man von einem Strand kommt und nicht alles mit Sand verschmutzen möchte-, man irrt nicht Stunden in der Gegend rum, sondern wird vor Ort abgeladen und wieder abgeholt, keine Zeitvorgaben und nicht zuletzt ein Guide, der sehr viel berichten kann und mit Leib und Seele sein Portugal vorstellt.
Vielen Dank dafür.
SIEHE UNTER: https://www.tripadvisor.pt/ShowUserReviews-g189158-d12926130-r550947711-Portugaltouren-Lisbon_Lisbon_District_Central_Portugal.html#REVIEWS

02/09/2019
Jetzt Buchen
Close