00351 91 000 58 87 info@portugaltouren.com FAQ Über uns Tripadvisor

Überall in Portugal sieht man diesen bunten Hahn, auf Postkarten, Handtüchern, Topfuntersetzern, Flaschenöffnern… aber was bedeutet dieses Tier für die Portugiesen? Ich habe mal ein bisschen recherchiert und bin auf die Legende des Galo de Barcelos gestoßen:

Diese portugiesische Legende erzählt von einem Bauern, der aus der Stadt Barcelos aufbrach, um nach Santiago de Compostela zu pilgern. Am Stadtrand von Barcelos beschuldigte ihn ein reicher Landbesitzer des Silberdiebstahls. Der Bauer wurde vor Gericht gestellt, schuldig gesprochen und zum Tod durch den Strang verurteilt. Vor seiner Hinrichtung verlangte der Bauer ein letztes Mal, mit dem Richter zu sprechen, der ihn verurteilt hatte. Der Richter war gerade dabei, gebratenen Hahn zu essen, als ihm der Verurteilte sagte, dass der Hahn als Zeichen seiner Unschuld vom Teller hüpfen und während seiner Hinrichtung krähen würde. Als dann der Verurteilte hingerichtet werden sollte, begann der Hahn tatsächlich zu krähen. Der Richter rannte zum Stadtplatz, um die Hinrichtung zu stoppen. Er sah, dass der Strang wie durch ein Wunder aufgegangen war. Einige Jahre später kam der Bauer nach Barcelos zurück und errichtete eine Gedenkstätte für den Heiligen Jakobus (San Tiago) und die Jungfrau Maria. (Quelle: Wikipedia)

Nachricht schreiben

Wellenrausch Touren

Comporta

@ Arrábida | Comporta | Kork

@ SINTRA | CABO ROCA | CASCAIS

@ LISSABON | EXPO | BELÉM

@ SESIMBRA | ARRÁBIDA | KORKEICHE

@ MAFRA | ERICEIRA | WESTCOAST

WAS SAGEN UNSERE FREUNDE?

UNSER BLOG

Nr.6 Sprache der Welt
05/11/2019
Kloster Alcobaça
13/01/2020
Die Rache der untoten Königen
28/10/2019

Alentejo Touren

Comporta

@ Arrábida | Comporta | Kork

@ SESIMBRA | ARRÁBIDA | KORKEICHE

Jetzt Buchen
Close